Sprungziele
Diese Webseite verwendet Cookies, um dem Betreiber das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, klicken Sie hier bitte auf »Nein«. Weitere Informationen
Seiteninhalt

Blindleistungsregler BLR-CX

BLR_CX_rechts
BLR_CX_rechts

Robust – Preiswert – Bewährt

Der Blindleistungsregler BLR CX ist ein intelligentes und zudem einfach zu bedienendes Gerät zur Überwachung und Ansteuerung von induktiven oder kapazitiven Kompensationsanlagen.

Zum Start der Regelung sind wenige Einstellungen nötig, um im Anschluss die automatische Initialisierung des Geräts zu starten. Effizient und einfach in der Bedienung, werden nach der Initialisierung die Leistungs-, cos ϕ- sowie Stufengrößen automatisch erkannt und überwacht.

Die ermittelten Stufengrößen werden im Betrieb ständig geprüft und nachgeführt, so dass immer mit tatsächlichen Werten gesteuert wird. Alterungsprozesse der Kondensatoren werden erkannt und lösen bei Unterschreitung einer spezifischen Leistungsgröße einen Alarm aus.

Das Weitbereichsnetzteil mit einem Spannungsbereich von 90 – 550 VAC und einem Frequenzbereich von 50/60 Hz bietet dem BLR CX vielfältige Einsatzgebiete. Ein Gerätetyp, der weltweit einsetzbar ist. Durch das Schaltnetzteil ist das Gerät zusätzlich gegen harmonische Störungen unempfindlich. Dies ist ein entscheidender Vorteil beim Einsatz in Netzen mit hohem Anteil an Oberwellen.

Der patentierte Best Fit Algorithmus liefert das beste Ergebnis des Verschiebungsfaktors cos ϕ mit der geringsten Anzahl von Schaltspielen. Bei gleichen Stufengrößen werden die Schaltspiele und die Einschaltdauern gleichmäßig verteilt. Dies verlängert die Lebensdauer der Kondensatoren und Schütze und schont so Ihr Investment.

All dies macht den BLR CX zu einem High-Tech Gerät zu einem erschwinglichen Preis.

Seite zurück Nach oben